Lektionen für

Kategoriearchive für "Muskelprellung"

Annas Muskelprellung

"Wusstest Du, dass die Muskelprellung eine der führenden Verletzungen weltweit ist?"

Muskelprellung kann schmerzhaft sein

​480

Es war wieder einer dieser Scheiß-Tage an dem alles "klappt". Anna war wieder allein auf dem Hof. Ihr Mann war zu potentiellen Kunden gefahren um ihre Produkte vorzustellen.
"Und jetzt muss ich den ganzen Laden wieder alleine schmeissen..." seufzte Anna.
Anna und ihr Mann sind Landwirte und setzen voll auf Eigenvermarktung ihrer Produkte ohne Zwischenhändler. 
So gibt es Tage wo Anna sich allein um den Hof kümmern muss. Auch um ihre Pferde, die mehr Hobby als Pflicht sind. 
Und es kam wie es kommen musste... Anne ging zu ihren Pferden um Ihnen Wasser und frisches Heu zu geben. Lilli, die junge Pferdedame ist ein temperamentvolles, süßes Ding. Doch mit ihr gehen manchmal die Pferde durch und sie übertreibt ihr Verhalten! 
Wie heute. Anna war eh unter Stress und wollte aber noch kurz nach ihren Lieblingen sehen. Und Lilli zeigte ihr ihre Liebe...auf Pferdeart...
"Was passiert wenn ein junges Pferd im Übermut um sich tritt? Es trifft natürlich mich.... Zum Glück "nur" ne Prellung des Oberschenkels, kleine Stauchung und ne Schürfwunde... Mein Oberschenkel sieht aber aus wie von einer Dampfwalze überfahrn ...
2 Wochen zog ich mein linkes Bein nach. Was so ein Pferde-Tritt alles anrichten kann. Die Muskeln müssen wohl stark lediert sein... Zum Glück hat sie nicht doller zugetreten. Die Schmerzen ziehen sich aber bis hoch zum Knie ...
So ein super süßes Pferd. Aber sie ist jung und wollte mit den Großen um ihr Essen kämpfen und sich austesten..
Nun hab ich ne Muskelprellung die ganz schön schmerzt. Was kann ich tun?"

An​​​​n​​a O.​

Wer bekommt eine Muskelprellung?

Anna zum Beispiel! Sie gehört zu Risikogruppe der Reiter und Pferdehalter. Athleten aller Sportarten laufen ebenfalls Gefahr eine Muskelprellung zu bekommen. Aber nicht nur Sportler leiden darunter. Sondern auch Handwerker, Landwirte und andere schwer körperlich arbeitende Berufsgruppen können sich eine Muskelprellung zuziehen.

Muskelprellungen gelten auch als die führende Sportverletzung weltweit.

Die meisten Muskelprellungen sind geringer Ausprägung und heilen sehr schnell ab. Aber unter bestimmten Umständen kann es zu einer schweren Muskelprellung kommen.

American Football, Eishockey, Kampfsport, aber auch ein Sturz beim Wandern in den Bergen kann eine Prellung der Muskeln verursachen. Oder eben ein Pferdetritt wie bei Anna..

Tiefe Gewebeschäden können in den Muskelgruppen entstehen und führen zu Komplikationen im Bewegungsapparat. Diese Schäden an der Muskulatur können die Sportler bzw. betroffenen Personen für Wochen oder gar Monate außer Gefecht setzen. Am meisten stören die Schmerzen die von einer Muskelprellung ausgehen.

Welche Ursachen hat meine Muskelprellung?

Eine Muskelprellung tritt auf, wenn ein direkter Schlag oder wiederholte Schläge mit einem stumpfen Gegenstand auf eine bestimmte Körperstelle treffen. Dabei zerkleinert die Wucht des Schlages die Muskelfasern und das Bindegewebe Deiner Haut.

Bei Anna war der stumpfe Gegenstand der Huf des Pferdes. Die Wucht der Trittes und der Aufschlag des Hufes auf Annas Bein verursachte eine Zerstörung und Deformierung ihrer Muskelfasern. Daraus ergaben sich die blauen Flecke und die Schmerzen in ihrem Bein.

 Eine Prellung kann aber auch durch einen Sturz Deines Körpers auf einen harte Untergrund verursacht werden. 

Hier weiterlesen